FRIGODOOR Sektionaltore für
Kühlräume Typ KE

Das Sektionaltor KE 80 besteht aus waagerech-
ten Elementen, die gelenkig miteinander ver-
bunden in den seitlichen Torlaufschienen geführt werden. Das Tor wird auf der Innenseite des Kühlraumes angebracht und mittels Rollen und Laufschienen nach oben geführt.
Bei der Bewegung nach oben übernimmt eine Welle mit Torsionsfedern den Gewichtsausgleich und Stahlseile übertragen die Federkräfte auf das Torblatt. Das Tor kann daher leicht mit Hilfe einer Haspelkette von Hand geöffnet werden.
Die Dämmstärke der Elemente beträgt 80mm.
Die Oberfläche der Elemente ist Leichtmetall standardmäßig weiß lackiert RAL 9002.
Auf Wunsch andere Farben.
Die Außen- und Innenschalen sind thermisch voneinander getrennt.
Eine Nut- und Federausbildung der Elemente sorgt für eine gute Abdichtung untereinander.

 

Die Abdichtung gegenüber der Kühlraumwand erfolgt mit Hilfe von Gummidichtungen.

 

Immer Platz für Sektionaltore

Die Sektionaltore können den verschiedenar-
tigsten und schwierigsten Platzverhältnissen angepasst werden.

 

Standard (Stan-
dardbeschlag)

Sturzhöhe
= 480 mm
Seitenplatz rechts
und Links =
125 mm
Platz für Haspel-
kette an einer
Seite 120 mm
Elektroantrieb an
der Bedienseite
220 mm

 

Niedrigsturz
(Niedrigsturzbe-
schlag)

Sturzhöhe =
250 mm
Seitenplatz rechts
und Links =
125 mm
Platz für Haspel-
kette an einer
Seite 120 mm
Elektroantrieb an
der Bedienseite
220 mm

 

Senkrechtläufer (Senkrecht-
beschlag)

Seitenplatz rechts und Links
= 125 mm

Platz für Haspelkette an einer
Seite 120 mm

Elektroantrieb an der Bedien-
seite 220 mm.